Worauf achten bei der neuen Küche? Die häufigsten Fehler…

Nicht zu unterschätzen: eine sorgfältige Planung

In jedem dieser Fälle sollten Sie unbedingt mit einer sorgfältigen Planung starten (am besten natürlich mit einem Fachmann). Machen Sie sich im Vorfeld Gedanken darüber, welche Funktionen Ihnen wichtig sind, wie viel Stauraum und Ablage-/Arbeitsfläche Sie benötigen, welche Materialien Ihnen zusagen, für welche elektronischen Geräte Sie Platz einberechnen möchten, wie viel Platz die Küche im Raum einnehmen darf/soll und welche Form Ihnen vorschwebt (U-Form, Eck-Küche, Kochinsel, …). Natürlich sollten Sie sich auch im Vorfeld Gedanken machen, welches Budget Ihnen zur Verfügung steht und wo Sie eventuell Abstriche machen würden. Denken Sie immer daran, dass Ihnen Ihre neue Küche mind. für die nächsten 10 – wenn nicht sogar 20 – Jahre Freude bereiten soll. Auch wenn die Planung einiges an Zeit beanspruchen wird – in den nächsten Jahren werden Sie froh sein, so viel Zeit investiert zu haben.

 

Was passiert ohne Planung? 6 häufige Fehler…

Wenn Sie die Küchenplanung selbst in die Hand nehmen, machen Sie bitte keinesfalls einen der folgenden Fehler – auch wenn es selbstverständlich klingen mag, kommen diese Missgeschicke leider immer wieder vor:

  • Fehler #1: Zu wenig Steckdosen (oder an den falschen Stellen) einplanen
  • Fehler #2: Anschlüsse für Geschirrspüler usw. vergessen (oder bei vorhandenen Anschlüssen in einer Wohnung die Geräte nicht an die Positionen der Anschlüsse anpassen)
  • Fehler #3: Zimmer nicht sorgfältig ausmessen, sodass die Küchenmöbel aus dem Möbelhaus nicht in den vorgesehenen Raum passen
  • Fehler #4: Günstige Preise vor Qualität stellen: Sowohl bei den Möbeln als auch bei den Geräten gibt es immer wieder „Sparversionen“, die sich dann aber nach längerer Nutzung nicht unbedingt als günstigere Variante herausstellen. Besonders bei Komplett-Angeboten, die auch die Geräte inkludieren, sollte man vorsichtig sein. Achten Sie hier besonders darauf, wie nachhaltig und energieeffizient die Geräte tatsächlich sind.
  • Fehler #5: Design vor Funktionalität stellen: Besonders wenn Sie viel Zeit in der neuen Küche verbringen möchten, sollten Sie die Relevanz der Funktionalität bei der Planung nicht unterschätzen. Durch welche Anordnung der Möbel und Geräte können Sie die Wege beim Kochen kurz halten? Wie viel Stauraum benötigen Sie für Vorräte und Koch-Utensilien? Wie möchten Sie Ihre Türen und Schubladen öffnen (auch wenn die Hände vielleicht gerade schmutzig oder vollbepackt sind)? Sind Sie Links- oder Rechtshänder? Wie hoch soll die Arbeitsplatte und Spüle sein, damit Sie angenehm arbeiten können? Wie hoch dürfen die Schränke hängen, damit Sie sie problemlos erreichen können? Hier spielt auch die Ergonomie eine große Rolle. Welche Oberflächen-Materialien lassen sich einfach pflegen und reinigen, sodass Sie auch nach jahrelanger Nutzung noch Freude daran haben? Welche Farben werden Ihnen auch nach vielen Jahren noch gefallen und passen zum restlichen Raum?
  • Fehler #6: Planung der Beleuchtung außen vor lassen: Können Sie das Anrichten des Frühstücks frühmorgens oder auch den Abwasch nach dem Abendessen im Dunkeln erledigen? Wir auch nicht. Deshalb ist es unumgänglich, bei der Küchenplanung auch bereits an die notwendige Beleuchtung zu denken.

 

Sie sehen schon – es gibt viele unterschiedliche Kriterien zu beachten und ebenso viele Fettnäpfchen, in die Sie bereits bei der Planung der Küche treten können. Unser letzter Tipp für den Küchenkauf: Wenn Sie auf Nummer sicher gehen wollen, wenden Sie sich an den Fachmann. Dank jahrelanger Erfahrung, zahlreicher erfolgreicher Projekte und unzähliger zufriedener Kunden steht Ihrem Küchentraum mit uns als Partner nichts mehr im Wege.

Hier finden Sie uns

4564 Klaus 135
+43 7585 / 205
+43 7585 / 20089
Öffnungszeiten Schauraum:

Mo - Fr:       08:00 - 12:00 Uhr

                     13:00 - 17:00 Uhr

Sa:               08:00 - 12:00 Uhr
Zusätzliche Termine außerhalb der
Öffnungszeiten nach Vereinbarung.

Unser Schauraum

Besuchen Sie uns in unserem über
400 m2 großen Schauraum in Klaus!
Hier finden Sie Ideen und Möglichkeiten
für Ihr Zuhause. Wir freuen uns auf Sie!

schreiben sie uns

go top image